Alpengasthof Enzian im Winter
Alpengasthof Enzian im Winter

Wandern

Wir haben für Sie Wanderempfehlungen aufliegen, hier zum Gusto Holen auf das herrliche Wechselgebiet einige Touren:

Schaukelweg - Rundwanderung beginnend am Ballspielplatz, Sie gehen von Schaukel zu Schaukel, ideal für Familien mit Kindern
Wasserweg - Sie starten bei unserem Spielbiotop und marschieren, vorbei bei einer Schauquell-Fassung, über den Wasserpark mit Salärium nach Mönichkirchen
Hochwechsel - dies ist eine Alpinwanderung bis über die Baumgrenze - Sie starten bei unserem Ruhbaum, eine alte Lärche direkt vor dem Haus, Richtung Hallerhaus über die Steinerne Steige und den Niederwechsel auf den Hochwechsel zum Wetterkoglerhaus; der Retourweg führt Sie über Vorauer Schwaig und das Studentkreuz wieder nach Hause
Wildwasserweg - Wir führen Sie mit dem hauseigenen Taxibus zum Ausgangspunkt nach Mariensee, von dort steigen Sie in den Weg ein, dieser führt entlang des Wildbaches über die Himmelsstiege Richtung Mariensee-Schwaig. Danach können Sie an der Loipe entlang  oder auch als längere Tour über den Hochwechselwieder zurückkommen.

Speziell für unsere Wandergäste stellen wir Wanderstöcke, Wanderpläne, Lunchpakete, Rucksäcke, Kinderrucksäcke und auch ein geländegängiges Kinderwagerl zur Verfügung - eine ausgesuchte Wanderbibliothek zum Stöbern mit Tourenvorschlägen finden Sie in der Hotelrezeption! Im Haus lädt nach einer anstrengenden Wanderung der Wellnessbereich zum Verweilen und Relaxen ein. Die Kulinarik rundet dann den erlebnisreichen Wandertag auf besonders angenehme Weise ab.

Wöchentlich geht unser Wanderführer, Herr DI Konrad Riegler, mit Ihnen eine interessante oder auch lustige Rundwanderung.
Wanderung mit dem Chef oder der Chefin des Hauses zu einer urigen Hütte.

Zusätzliche Links:
www.alpannonia.at
www.alpenverein.at (Weitwanderweg 02)
www.gipfelrast.at (Weitwanderweg 07)
www.wieneralpen.at (Wiener Alpenbogen)
www.gesundesnoe.at (Tut Gut Wege)